• Sprachwahl:
    Der Kabelshop für Geschäftskunden
€ 0,00
 Warenkorb
0 Artikel - € 0,00

Flexible temperaturbeständige koaxiale Hochfrequenzleitung ECR 141-50-FEP

Artikelnummer: ECR 141-50-FEP

6,00
Exkl. 19% MWST.
Durchmesser über den Schirm: ca. 3,5 mm

Koaxiale HF-Leitungen mit 50 Ohm Wellenwiderstand, kompaktverzinntem Geflecht, mit Teflonisolation himbeerrot RAL 3027, temperaturbeständig

Artikel steht im Abverkauf!

Netto Preis per 1m inkl. Cu
ab 1m
6,0000
ab 100m
4,0000

Flexible temperaturbeständige koaxiale Hochfrequenzleitung ECR 141-50-FEP, 1 Ader

* Pflichtfelder

6,00
Exkl. 19% MWST.

Details

Koaxiale hochgeschirmte (Abschirmung 100% durch Tauchverzinnung)
Hochfrequenzkabel mit kompakt verzinntem Geflecht, sowie (optional) Mantel aus FEP, himbeerrot RAL 3027

Besondere Merkmale

- gute Flexibilität
- einfache Handhabung
- einfache und kostengünstige Konfektionierung
- platzsparend, da enge Biegeradien realisierbar
- Kompatibilität zu den standardisierten Semirigid Steckern
- elektrische Eigenschaften bleiben auch nach dem erfolgten Einbau erhalten.
- sehr gute elektrische Eigenschaften (geringe Dämpfung, hohe Schirmdämpfung)

Applikationen:

- Komponenten der Hochfrequenztechnik
- Meßtechnikapplikationen bis zu 2 GHz
- Signalübertragung in kritischen Umgebungen (Medien wie Öle etc.*)
- Signalübertragung unter hohen Umgebungstemperaturen

(* nur Typ mit FEP-Mantel einsetzbar)

Ab Lager lieferbare Ausführungen:
a) Volldraht ohne FEP-Isolation
b) Volldraht mit FEP-Isolation

Technische Daten:

Wellenwiderstand (IEC 61196-1 11.8.1): 50 Ω ± 2

Isolationswiderstand (IEC 61196-1 11.2): 10 G Ω . km

Schirmdämpfung (IEC 61196-1 12.6): ≥ 80dB @ 10 MHz - 2000 MHz
(mehrmaliges Biegen verschlechtert die Schirmdämpfung)

Rückflußdämpfung min (IEC 61196-1 11.12): 25 dB
mit einzelnen Spitzen bis 20 dB @ 50 MHz - 2000 MHz

Temperaturbereich:

Betrieb (fest verlegt) und Lagerung: - 40°C bis +130°C
Verlegung: - 20°C bis + 70°C

Mechanische Eigenschaften

Biegeradien:
einmalig ≥ 3 x D
mehrmalig ≥ 60 x D